Was sind Meridiane eigentlich?

 

Meridiane sind Energieleitbahnen im Körper. Durch diese Energieleitbahnen fließt unsere Energie "Qi". Auf diesen Meridianen befinden sich auch die sogenannten "Akupressurpunkte".

Es gibt 12 Hauptmeridiane, 24 Nebenmeridiane und 2 übergeordnete Meridiane. Jeder der 12 Hauptmeridiane ist einem Organ - Funktionskreis zugeordnet.

Die 12 Hauptmeridiane:

Herz

Dünndarm

Kreislauf - Sexus

Dreifacherwärmer

Magen

Milz

Lunge

Dickdarm

Niere

Blase

Leber

Gallenblase

Meridiansystem

 

Was bedeutet und bewirkt Meridianarbeit?

Durch Meridanarbeit werden Blockaden im Energienetz des Körpers gelöst, sodass die Energie wieder harmonisch fließen kann und der Körper gut mit Energie versorgt wird.

Die Energie kann durch verschiedene Methoden wieder harmonisiert werden zb:

 

 

 

 

 

 

 


In einem persönlichen Gespräch bzw. mittels Muskeltests oder Tensorarbeit finden wir gemeinsam die für Sie beste Harmonisierungsmöglichkeit Ihres Meridiansystems.

Dauer und Kosten:

 

Austesten und Harmonisieren der Meridiane:
Dauer: 35 Minuten
Kosten 35 Euro

Kinder von 6 bis 14 Jahre:
Austesten und Harmonisieren von
max. 3 Meridianen pro Termin:

Dauer: 20 Minuten
Kosten 20 Euro

Kinder unter 6 Jahre:
Verrechnung nach tatsächlichen Zeitaufwand.

Edelsteingriffel